Anfang
Wir dürfen auf unsere speziell geschulten Ausbilderinnen verweisen, die eine mehrjährige Erfahrung mitbringen.

LEHRGANGSKONZEPT - AUSBILDUNGSINHALTE

Ausbildungsmodule:

  • Bewusstsein und Einschätzung von Bedrohungen
  • Verhalten bei Angriffen an sich selbst und anderen
  • Umgang mit sexueller Belästigung und Übergriffen (Gefahrenerkennung, Deeskalation, Gefahrenabwehr)
  • Techniken der Abwehr, Immobilisieren von Angreifern
  • Befreiungsmechanismen und -möglichkeiten
  • Gefahrenabwehr
  • Spezielle Einsatz- und Reisevorbereitung
  • Sexuelle Aggression
  • Genderspezifische medizinische Aspekte
  • Geschlecht und Kultur

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Geistige und körperliche Fitness
  • Mindestalter 18 Jahre

FAKTEN

  • Die Lehrgangsdauer beträgt zwischen 1 und 2 Tage (je nach Bedarf)
  • Der Lehrgang findet an Ihrem Unternehmensstandort, oder in Waldmünchen und Umgebung statt.
  • Die Teilnehmerzahl pro Lehrgang ist auf 15 Teilnehmer beschränkt.
  • Hotelzimmer sind sehr günstig vorhanden.
  • Preis pro Person ohne Unterkunft: Auf Anfrage